Schallaburg 2016 - Die 70er

Ausstellung über die 70er Jahre auf der Schallaburg

Die 70er waren ein Jahrzehnt des gesellschaftlichen Aufbruchs. „Selbstbestimmung statt Fremdbestimmung!“ „Arbeit, Bildung und Wohlstand für alle!“ Sind die Forderungen von damals in Zeiten von Fukushima, Occupy und weltweiten Migrationsbewegungen aktueller denn je?

Die 70er waren bewegte Zeiten! Kriege von Nicaragua bis Vietnam, die Abstimmung gegen Zwentendorf und Bürgerinitiativen: Das Volk regte sich, bewegte etwas. Ob Gratis-Schulbücher, 40-Stunden-Woche oder Fristenlösung: alles Errungenschaften der 70er. Was kam? Was blieb?

Eine Produktion von Clever Contents GmbH

Multimediale Unterstützung im Rahmen der Ausstellung

Produktionsjahr I 2016

Kontakt
Doris Pongratz
+43 699 11871974
pongratz@clevercontents.com

© Clever Contents GmbH 2019, Impressum, Datenschutz

   

nach oben